Künstlerische Arbeiten des Leistungskurses in Jahrgang 13

Auch während der Pandemie stehen die kreativen Kräfte am Gymnasium Otterndorf keineswegs still. Zwar sind die Kinos wohl auch bis auf Weiteres geschlossen, die Schülerinnen des Leistungskurses Kunst in Jahrgang 13 haben sich dennoch dem Eskapismus hingegeben, um mit ihren ganz eigenen Kreationen zu bekannten Titeln für das Medium Film zu werben.

Hier sehen Sie Auszüge aus ihren Arbeiten zum Thema Filmplakat:

Melina Sack
Tabea Fehrs
Kyra-Sophie Friedrichs
Franja Baumann
Nele van der Meer
Alwina Fink
Nastasia Knaut
Larissa Schweitz
Henriette Hennig

„Weihnachten im Schuhkarton“

Weihnachten – das Fest der Liebe, der Besinnung und der Freude. Doch für viele Kinder auf der ganzen Welt ist dieser Tag ein Tag wie jeder andere auch, denn sie werden nicht groß beschenkt, sehen nicht die ganze Familie und bekommen kein Festtagsessen vorgesetzt wie die meisten von uns. Deshalb haben auch wir uns dieses Jahr dazu entschieden an der internationalen Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilzunehmen. Jede Klasse unserer Schule hat also mindestens einen Schuhkarton schön verpackt und diesen mit Spielzeug, Süßigkeiten, Schulutensilien, Kleidung oder auch Hygieneartikeln gefüllt, damit er dann an bedürftige Kinder in Deutschland und der ganzen Welt geschickt werden kann. Zusammen haben wir also mehr als 25 Schuhkartons gepackt und somit auch mehr als 25 Kindern hoffentlich eine Freude zu Weihnachten machen können.

Kunstausstellung in der Altstadt Buchhandlung

Das Gymnasium Otterndorf führt vom 12.10. bis 24.12.2020 eine Ausstellung in der Altstadt Buchhandlung Otterndorf durch. Interessierte können sich dort künstlerische Arbeiten unserer Schülerinnen und Schüler zum Thema Mensch und Raum ansehen. Unseren besonderen Dank hierzu möchten wir Frau Rennebeck für die großzügige Bereitstellung der Räumlichkeiten aussprechen.