Frankreich zu Gast in Otterndorf

25 französische Schülerinnen und Schüler vom „Collège Camille Claudel“ aus Xertigny (Vogesen) sind vom 13.06. bis 21.06.2019 zu Gast am Gymnasium Otterndorf. Dieser Schüleraustausch findet zum achten Mal statt. Die Austauschpartner in den gastgebenden Familien besuchen die Jahrgangsstufe 8, sie waren bereits vom 27.03. bis 05.04.2019 in Frankreich zum Gegenbesuch.

Während in Frankreich neben dem Schul- und Familienleben das Bergwandern in den Vogesen auf dem Plan stand, erkunden die Schülerinnen und Schüler hier die Nordseeküste, das Watt, die Weite und das Meer. Auf dem Programm steht außerdem die Besichtigung der Städte Hamburg, Bremerhaven, Cuxhaven und natürlich Otterndorf.

Die den Austausch begleitenden Deutschlehrerinnen aus Frankreich, Caroline Mathieu und Christine Sitt, kommen immer wieder gerne nach Otterndorf. Sie bedanken sich an dieser Stelle für die Gastfreundschaft der Eltern und Kollegen und wünschen sich, dass der Austausch auch in Zukunft noch viele Jahre durchgeführt werden kann.