Start am Gymnasium Otterndorf

Wegen der Schutzmaßnahmen zur Vermeidung der Ansteckung mit dem Corona-Virus können auch in diesem Jahr die Veranstaltungen zum Kennenlernen für die zukünftigen Fünftklässler und deren Eltern voraussichtlich nur eingeschränkt durchgeführt werden.

Daher gibt über die Homepage einige Informationen zu unserer Schule und Hinweise zum Start am Gymnasium Otterndorf im nächsten Schuljahr. Einen kleinen Einblick erhalten Sie hier.

Anmeldung bis zum 03.06.2021

Das Anmeldeverfahren wird in veränderter Form durchgeführt. Es gibt drei Möglichkeiten, die Anmeldeunterlagen zu erhalten:

Zur Anmeldung muss Folgendes abgegeben werden:

  • Anmeldebogen,
  • Kopie des letzten Zeugnisses (1. Halbjahr der Klasse 4),
  • Empfangsbestätigung für die Info-Schreiben.

Weitere Abfragen (Sorgerecht, Masern-Impfschutz, Datenschutz, Mensa-Anmeldung usw.) werden wir zu Beginn des Schuljahres durchführen.

Die ausgefüllten Anmeldeunterlagen und eine Kopie des letzten Zeugnisses können auf folgenden Wegen in die Schule geschickt werden:

  • eingescannt per E-Mail an schule@gymnasium-otterndorf.de
  • oder auf dem Postweg: Gymnasium Otterndorf, Schulstraße 2, 21762 Otterndorf
  • oder durch Einwerfen in den Briefkasten der Schule.

Selbstverständlich ist es auch möglich, persönliche Rücksprache mit der Schulleitung zu halten – möglichst telefonisch oder nach vorheriger Terminvereinbarung unter 04751-92450.

An unserer Schule können auch im Schuljahr 2021/22 die meisten Lernmittel gegen Zahlung eines Entgelts ausgeliehen werden. Die Teilnahme am Ausleihverfahren ist freiwillig und kann für jedes Schuljahr neu entschieden werden. Da wir derzeit das Ausleihverfahren digitalisieren und die Entleihe ab jetzt über IServ laufen wird, wird eine Anmeldung für die Schulbuchausleihe ab Ende April möglich sein. Im Rahmen dieser Anmeldung erhalten Sie auch die erforderliche Bücherliste.

Die Begrüßung der neuen 5. Klassen ist für den 03.09.2021 um 10:15 Uhr vorgesehen.