Tag der Zivilcourage

Als Schule mit Courage sprechen wir uns deutlich gegen Gewalt, Mobbing und Fremdenfeindlichkeit aus. Jedes Jahr veranstalten wir daher einen „Tag der Zivilcourage“, an dem wir uns mit aktuellen Themen beschäftigen.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen haben wir unseren „Tag der Zivilcourage“ 2015 beim Wettbewerb des Förderprogramms „Demokratisch handeln“ angemeldet. Somit ist unser Projekt jetzt Teil einer Veröffentlichung für demokratisch Interessierte in ganz Deutschland, worauf wir sehr stolz sind! (Tjark Ahrens, Jannis Schwanemann, Frau Zamzow, Frau Nauck)

Teilnahme Demokratisch handeln