Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

04.11.2021, 17:08 von Henning Holst

Nach kurzer Planung ging es für die 10b bereits in der zweiten Woche nach den Sommerferien mit dem Zug nach Berlin! Eine lang ersehnte Klassenfahrt, die trotz schwieriger coronabedingter Rahmenbedingungen vielfältige Erfahrungen bot und die Klassengemeinschaft stärken konnte. Vom geschichtsträchtigen Olympiastadion über Berlins lange bewegende Teilungsgeschichte mitsamt Spionageverwicklungen bis hin zum spannend aufbereiteten Pergamonmuseum. Statt Chillen im „Matrix“ stand diesmal abschließend eine Bowling Challenge auf dem Programm! Gesund, wohlbehalten und glücklich kamen wir nach fünf Tagen spätabends in Otterndorf wieder an.