Letzte Beiträge

NaWi-AG beim „Tag der jungen Forscher“

Im Natureum fand am 11.09.19 zum ersten Mal der „Tag der jungen Forscher“ statt, bei dem Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulformen Projekte aus dem Bereich der Naturwissenschaften präsentiert bzw. sich angesehen haben. Außerdem waren unterschiedliche Wissenschaftler, z.B. vom Alfred-Wegener-Institut, vor Ort, um die Fragen der Schüler zu beantworten und über ihre Forschung zu berichten. Unsere NaWi-AG hat zum Thema „Plastik“ drei Versuche vorgestellt, die die Ausstellungsbesucher selbst durchführen konnten. Hierbei konnte man etwas über die Trennung von Plastikmüll, die Herstellung von Kunststofffasern und das Gedächtnis von Plastikbechern lernen. Insgesamt konnten die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag an anderen Ständen viel Wissenswertes lernen und selbst vor allem auch Grundschulkindern ihr Wissen vermitteln.

  1. Lesung der Otterndorfer Stadtschreiberin Marie-Alice Schultz
  2. Wahlen im Schulelternrat 2019
  3. Frankreich zu Gast in Otterndorf
  4. Schülerinnen erschwimmen 1. Plätze beim Bezirksentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“